Wir öffnen wieder! :) …aber nur auf Anfrage

Liebe Schrauber*innen,

Nach Absprache mit der Universität freuen wir uns, die Werkstatt ab sofort wieder in Betrieb nehmen zu können!
Allerdings öffnen wir nur auf Anfrage. Falls ihr also ein Problem mit dem Rad habt, schreibt uns einfach per E-Mail oder auf Facebook. Wir suchen dann einen Termin.

Wenn ihr dann vorbeikommt, bringt bitte einen Mundschutz mit und wascht euch vorher und nachher gründlich die Hände (Ein Waschbecken haben wir da).
Falls ihr eigene Mehrweg-Handschuhe habt, bringt diese gerne mit. Ansonsten haben wir auch welche für euch da.

Wir hoffen natürlich, bald wieder regulär öffnen zu können, da gerade im Sommersemester das Fahrrad viel genutzt wird. Leider kann aber niemand vorhersehen, wie lange diese Situation noch andauern wird. Möglicherweise müssen wir in Zuknft auch wieder ganz schließen.
Hier findet ihr alle aktuellen Informationen zum Umgang der FU mit dem Coronavirus:

https://www.fu-berlin.de/sites/coronavirus/index.html

Wir hoffen auf euer Verständnis.
Bleibt gesund und mobil!

Aktuelle Situation / Schließung der Werkstatt (Corona-Virus)

Liebe Schrauber*innen,

Aufgrund der aktuellen Lage um die Ausbreitung des Corona-Virus haben wir in Rücksprache mit der Universität beschlossen, die Werkstatt bis zum 20.04.2020 geschlossen zu lassen. Wir können zu diesem Zeitpunkt nicht ausschließen, dass sich dieser Termin noch weiter verschieben wird.

Wir werden euch hier und auf Facebook informieren, sobald wir neuere Informationen haben. Ansonsten ist die Infoseite der FU eine gute Anlaufstelle:

https://www.fu-berlin.de/sites/coronavirus/index.html

Wir hoffen auf euer Verständnis. Bleibt gesund und hoffentlich bis bald!

Willkommen bei FUrad!

Willkommen bei der FUrad – der Fahrradselbsthilfewerkstatt an der FU Berlin!

Wir verstehen uns als studentisches und zivilgesellschaftliches Kollektiv, das eine Fahrradselbsthilfewerkstatt an der FU aufbaut und basisdemokratisch organisiert ist. Durch das Bereitstellen von Werkzeugen und Ersatzteilen wollen wir Nachhaltigkeit und Fahrradmobilität fördern. Dabei wollen wir uns mit unseren Fähigkeiten und unserem Wissen über Fahrräder gegenseitig unterstützen.

 

Weitere Infos findet ihr in den FAQ!